Warum wird dieser Gin pink?

Wer wissen will, warum sich der The Illusionist Dry Gin pink verfärbt erfährt dies und vieles mehr in unserem heutigen Video!

Eine blaue Blüte lässt den Gin von einem Anfangs Kornblumenblau in Verbindung mit einem Tonic zu einem Pink oder Rosa werden. Je nach Mischverhältnis lassen sich hier viele Farben zaubern. Der Gin kommt in einer schönen Keramikflasche mit einem Retro-Etikett. Eine weiteres schönes Detail ist der Anhänger, der wie ein alter Gepäck-Anhänger an der Flasche hängt. Zu der blauen Blüte und dem Lavendel kommt Wacholder, Muskatblüte, Süßholz und Angelika. Weiterhin werden Rosmarin sowie frische Zitronen und Orangen verwendet.

Wer sich selbst von dem zauberhaften Getränk überzeugen will sollte sich noch Karten für das Vienna Gin Festival ergattern!

Wir freuen uns auf euch!

Blog & INfos

Je mehr gin, desto besser

Bereit für die größte GIN-Vielfalt Europas? 

Bereit für die größte GIN-Vielfalt Europas? 

Neue Aussteller beim Vienna Gin Festival 2023 - Teil 1  Dieses Jahr haben wir einen neuen Rekord beim Vienna Gin Festival 2023! Mit 17 neuen Ausstellern haben wir die meisten neuen Aussteller in der Geschichte des Vienna Gin Festivals! Und ihr...

mehr lesen