Warum wird dieser Gin pink?

Wer wissen will, warum sich der The Illusionist Dry Gin pink verfärbt erfährt dies und vieles mehr in unserem heutigen Video!

Eine blaue Blüte lässt den Gin von einem Anfangs Kornblumenblau in Verbindung mit einem Tonic zu einem Pink oder Rosa werden. Je nach Mischverhältnis lassen sich hier viele Farben zaubern. Der Gin kommt in einer schönen Keramikflasche mit einem Retro-Etikett. Eine weiteres schönes Detail ist der Anhänger, der wie ein alter Gepäck-Anhänger an der Flasche hängt. Zu der blauen Blüte und dem Lavendel kommt Wacholder, Muskatblüte, Süßholz und Angelika. Weiterhin werden Rosmarin sowie frische Zitronen und Orangen verwendet.

Wer sich selbst von dem zauberhaften Getränk überzeugen will sollte sich noch Karten für das Vienna Gin Festival ergattern!

Wir freuen uns auf euch!

Blog & INfos

Je mehr gin, desto besser

Gin Tonic Kuchen für den Vatertag

Gin Tonic Kuchen für den Vatertag

Der Vatertag wird gintastisch! Am Sonntag dem 14. Juni ist es wieder soweit – man darf den Herren der Schöpfung erneut alles Liebe zum Vatertag wünschen. Um die alljährlichen Ratlosigkeit rund um das Geschenk gleich im Voraus abzufangen, haben wir...

mehr lesen